Pressemitteilungen

10.01.2013, 16:00 Uhr | Verfasser: Thorsten Köster
CDU-Fraktion begrüßt deutliche Aufwertung des City Points
Großer Bereich der Innenstadt erhält mehr Aufmerksamkeit
Mit großer Freude aber auch einem Stück Erleichterung hat Klaus Wendroth, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Braunschweig, zur Kenntnis genommen, dass im Herbst dieses Jahres im City Point durch die geglückte Ansiedlung eines überregional bedeutenden Modehändlers als sogenanntem Ankermieter ein neuer wichtiger Mieter einziehen und damit der gesamte Bereich um den City Point eine deutliche Aufwertung erfahren wird.
Klaus Wendroth begrüßt die deutliche Aufwertung des City Point durch den neuen Mieter
Klaus Wendroth erläutert: „In den letzten Wochen und Monaten haben wir mit einer gewissen Sorge den wachsenden Leerstand im City Point beobachtet. Wir hatten jedoch stets Vertrauen in das Management des Betreibers ECE, so dass wir von einer guten Lösung ausgehen konnten. Die nun bekannt gewordenen Planungen übertreffen unsere Erwartungen jedoch sehr, da sie nicht nur für den City Point selber sondern für das gesamte Umfeld in der Innenstadt einen deutlichen Zugewinn darstellen.“
Der CDU-Politiker zeigt sich erfreut, dass neben dem ECE-Center im Schloss nun ein weiterer Magnet in der Braunschweiger Innenstadt installiert und somit ihre Attraktivität noch weiter gesteigert werden kann. Gerade die in den letzten Monaten veröffentlichten statistischen Zahlen, welche einen Bevölkerungsrückgang im Umland von Braunschweig und damit verbunden auch einen Verlust an Kaufkraft prognostizieren, haben eindrucksvoll belegt, dass die Innenstadt Braunschweigs sich nicht nur für die Region sondern für weit darüber hinaus als attraktive Einkaufsstadt positionieren muss.
Wendroth meint dazu: „Mit der Ansiedlung eines überregional bekannten Geschäftes hat die Leitung des City Pointes es geschafft, einen Mieter zu gewinnen, für den viele Käuferinnen und Käufer bereit sind, weite Strecken zu fahren. Da die nächsten Einkaufshäuser der Firma Primark meines Wissens in Hamburg und Hannover stehen, wird Braunschweig in diesem Bereich sicherlich viele neue Besucher gewinnen – und das freut uns als CDU-Fraktion außerordentlich!“

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Suche

Nächste Termine

Weitere Termine