Pressemitteilungen

16.08.2013, 14:30 Uhr | Verfasser: Thorsten Köster
CDU-Fraktion wird Ferdinand Piëch zum Ehrenbürger wählen
Große Verdienste für die Stadt in einer langen Karriere
Klaus Wendroth, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Braunschweig, erklärt zum heutigen Vorschlag von Herrn Oberbürgermeister Dr. Hoffmann, wonach Ferdinand Piëch die Ehrenbürgerwürde der Stadt Braunschweig verliehen werden soll: „Ferdinand Piëch hat bisher unbestritten große Verdienste nicht nur für den Automobilstandort Braunschweig erworben, sondern auch viel für das kulturelle Leben in unserer Stadt erreicht. Die CDU-Ratsfraktion unterstützt den Vorschlag von Herrn Oberbürgermeister Dr. Hoffmann, Herrn Professor Ferdinand Piëch die Ehrenbürgerwürde der Stadt Braunschweig zu verleihen, deshalb ausdrücklich. Wir gehen davon aus, dass Ferdinand Piëch in der Ratssitzung am 27. August mit breiter Mehrheit zum Ehrenbürger gewählt wird und wir so seine Verbindung zu Braunschweig noch weiter verstärken können.“
Die CDU-Fraktion wird Ferdinand Piech zum Ehrenbürger der Stadt Braunschweig wählen
Eine detaillierte Stellungnahme wird in der kommenden Woche folgen.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Suche

Nächste Termine

Weitere Termine