Pressemitteilungen

04.05.2015, 12:30 Uhr | Verfasser: Thorsten Köster
Die Mischung macht’s: Politik für alle Generationen
In der CDU-Ratsfraktion vereinen sich 21 Menschen, die sich in unterschiedlichen Lebensphasen befinden
Hier veröffentlichen wir einen Artikel für die Zeitschrift "Mamma Mia" des Mütterzentrums Braunschweig. Die nächste Ausgabe soll Berichte zum Thema "Lebensphasen" beinhalten.

 
Die 21 Mitglieder der CDU-Ratsfraktion Braunschweig befinden sich in unterschiedlichen Lebensphasen und haben daher alle einen eigenen Blickwinkel auf unsere poltischen Fragestellungen
Die CDU-Ratsfraktion Braunschweig besteht derzeit aus 21 Mitgliedern in ganz unterschiedlichen Lebensphasen. Aufgrund der sehr guten altersmäßigen Mischung in unserer Fraktion (Claas Merfort ist mit 30 Jahren der Jüngste, Jürgen Wendt ist bereits 73 Jahre alt und damit der Älteste) sind bei uns viele verschiedene Generationen vertreten, die mit ihren Erfahrungen, Sorgen und Anliegen einen Großteil der Bevölkerung abdecken und damit eine Politik für alle Braunschweigerinnen und Braunschweiger ermöglichen.

So können wir bei unseren Diskussionen in den Fraktionssitzungen aus den verschiedenen Blickwinkeln an eine politische Fragestellung herangehen. Der eine startet ins Berufsleben, der andere gründet eine Familie und die nächste versucht beruflich voranzukommen. Aber wir haben auch Mitglieder, die sich gedanklich auf den Ruhestand vorbereiten oder diesen bereits erreicht haben und nun die neu gewonnene Zeit für die Familie oder Freizeitaktivitäten verplanen. Wenn man diese unterschiedlichen Lebensphasen kombiniert, dann erhält man ein stimmiges Bild, welches als Leitplanke für unsere tägliche politische Arbeit dient.

Jede Lebensphase hat sicherlich ihre Vorteile aber ebenso die ihr eigenen Herausforderungen. Es ist an uns, in der politischen Auseinandersetzung untereinander aber auch mit den politischen Mitbewerben und der Öffentlichkeit die einzelnen Erfahrungen zu nutzen, unsere Entscheidungen plausibel zu erklären und auf eine breite Basis zu stellen.
 
Uns ist politische Verantwortung auf Zeit anvertraut, das gilt für die Berufspolitik ebenso wie für die ehrenamtliche Arbeit im Rat der Stadt Braunschweig. Daher bedeutet auch das Ratsmandat eine Lebensphase, die wir im Sinne der Braunschweigerinnen und Braunschweiger sinnvoll nutzen wollen.

Dabei können wir aufgrund der guten Mischung und der oftmals sehr unterschiedlichen Menschen mit einem gleichen Wertefundament in unserer Fraktion auf einen breiten Erfahrungsschatz zurückgreifen. Diese Vielfalt als Chance zu erkennen, macht eine Volkspartei aus. Und damit das auch in Zukunft so bleibt, werden wir uns auch weiterhin breit aufstellen und so die unterschiedlichsten Lebensphasen in unserer Fraktion vertreten haben.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Suche

Nächste Termine

Weitere Termine