Pressemitteilungen

17.11.2020, 18:00 Uhr
Thorsten Köster berichtet aus dem Rat
Unser Fraktionsvorsitzender Thorsten Köster berichtet von der heutigen Ratssitzung und geht dabei auf unseren Antrag für eine Konzeptstudie zur vertikalen Nachverdichtung, unseren Antrag für räumliche Lösungen an der Gaußschule und dem Wilhelmgymnasium sowie auf das mögliche Bordell an der Berliner Straße ein. Zum ersten Punkt erläutert Köster: "In Braunschweig steigen die Mieten weiterhin stark und wir müssen alles unternehmen, um diese Preisspirale zu stoppen. Als CDU-Fraktion sehen wir auch in kreativen und auf den ersten Blick vielleicht unkonventionellen Ideen eine Chance, damit uns das gelingen kann."
 
 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Suche

Nächste Termine

Weitere Termine